Wie Honig, aber für Menschen gemacht:...

Vegane Honigalternativen

Wie Honig, aber f├╝r Menschen gemacht: Vegane Honigalternativen kannst Du wie gewohnt als s├╝├č-aromatischen Brotaufstrich und zum S├╝├čen von Tees und anderen Getr├Ąnken verwenden. Rein pflanzlicher Honig wird aus Wasser, Zucker und den jeweiligen Pflanzenextrakten hergestellt. Alles vegan und in Bio-Qualit├Ąt.

VEGANE HONIGALTERNATIVEN


Vegane Honigalternativen sind eine k├Âstliche Kombination aus Bio-Rohrohrzucker und einer Bl├╝ten- oder Kr├Ąutersorte, die der jeweiligen rein pflanzlichen und somit bienenfreundlichen Honigalternative ihren besonderen und individuellen Geschmack verleiht.

Pflanzliche Honigalternativen sind f├╝r all diejenigen, die eine hochwertige fein-blumige oder herbe S├╝├če nicht missen m├Âchten und gleichzeitig die negativen Auswirkungen des Honigkonsums auf die Bienen und unsere ├ľkosysteme vermeiden wollen.

Vegane Honigalternativen k├Ânnen genauso wie herk├Âmmlicher Honig verwendet werden. Sie sind ideal zum S├╝├čen von Tees und von Speisen geeignet. Besonders lecker sind vegane Alternativen f├╝r Honig auf Brot & Br├Âtchen ├╝ber einer veganen Butteralternative. Und die Palette verschiedener Aromen und Geschmacksrichtungen veganer Honigalternativen w├Ąchst stetig.

Bienen sind faszinierende Lebewesen. Durch aufwendige Arbeitsschritte und komplexe Verhaltensweisen f├╝r ihre interne Komunikation, beschaffen sie die f├╝r ihre Honigproduktion ben├Âtigten Bl├╝tenpollen zum Teil aus Bezugsquellen, die viele Kilometer von ihrer Basis entfernt sind.

Der von Bienen aus Bl├╝tennektar in ihrem Organismus produzierte Honig dient ihrer eigenen Ern├Ąhrung, der F├╝tterung ihres Nachwuchses und als Nahrungsvorrat in den Wintermonaten, um auch bei niedrigen Au├čentemperaturen das ├ťberleben des eigenen Bienenvolkes sicherzustellen. F├╝r den menschlichen Konsum von Honig, wird dieser den Bienen weggenommen und durch minderwertige Zuckerprodukte ersetzt.

Bei der Bienenzucht f├╝r den menschlichen Konsum von Honig sind brutale Vorgehensweisen der Imker an der Tagesordnung. Bienen werden genau wie K├╝he, Schweine, Schafe und H├╝hner systematisch manipuliert und f├╝r Profite ausgebeutet. Das grausame Fl├╝gelstutzen bei Bienenk├Âniginnen, damit diese mit ihrem Volk dort bleiben wo der Imker sie haben will, geh├Ârt zu den grausamsten Praktiken in der Tierzucht ├╝berhaupt. Beim maschinell durchgef├╝hrten Abschaben von Honig werden zehntausende Bienen regelrecht zerquetscht und get├Âtet.

Mit dem Kauf und Konsum von Honig wird diese grausame Ausbeutung von Bienen unterst├╝tzt.

Wer eine gewaltfreie Alternative zu Honig sucht, kann bei unseren S├╝├čungsmitteln mit gutem Gewissen beispielsweise zu Agavendicksaft und Dattelsirup greifen oder sich bei unseren auf biologischen Bl├╝ten und Kr├Ąutern basierenden veganen Honigalternativen umschauen. Weitere gute und vor Allem gewaltfreie Alternativen zu Honig sind Apfeldicksaft, Birnendicksaft, Ahornsirup und Reissirup.

Vor Allem die veganen Alternativen zu Honig von Vegablum sind besonders vielseitig und kreativ. Bei uns hast Du die M├Âglichkeit gleich 15 verschiedene vegane Honigalternativen von Vegablum g├╝nstig online zu kaufen. Darunter befinden sich aromatische Sorten wie der L├Âwenzahn Wonig, der Brennnessel Wonig, der G├Ąnsebl├╝mchen Wonig und der Rose Wonig.
Die Zutaten aller unserer veganen Hongigalternativen sind nat├╝rlich zu 100 % vegan, bio und palm├Âlfrei!

Die Topmarken in unserem veganen Onlineshop in der Kategorie vegane Honigalternativen sind Fr├Ąulein Emma's und Vegablum.