Nachhaltiger Kühlversand

 

❄ Eiskalt gekühlt auch im Sommer - Unsere nachhaltigen Kühlelemente für Deine veganen Frischeartikel ❄

 

Bei plantful versenden wir Deine veganen Kühlprodukte, wie Tofu, Tempeh und Seitan so nachhaltig und sicher wie möglich. Mit unseren nachhaltigen und tiefgefrorenen Kühlakkus auf Wasserbasis und den zum größten Teil aus recyceltem Altpapier bestehenden Kühltaschen bleiben Deine Frischeartikel optimal gekühlt bis sie bei Dir zuhause ankommen. Auch im Sommer bei höheren Temperaturen musst Du nicht auf gekühlte vegane Spezialitäten verzichten. Die Produktkühlung im Wert von 2,99 € wird für Dich automatisch hinzugefügt, sobald Du ein Kühlprodukt in den Warenkorb legst. So garantieren wir Dir einen gut gekühlten und nachhaltigen Versand Deiner veganen Frischeartikel. Mit unserem Rücknahmeprogramm für Deine Kühlakkus, kannst Du Kühlakkus, die Du von uns erhalten hast und nicht selbst verwenden möchtest an uns zurücksenden und dafür Guthaben auf Dein Kundenkonto bei plantful.de erhalten.

 

Die Vorteile unserer Produktkühlung im Überblick

Sichere Kühlung auch im Sommer ❄
Kühltasche & Kühlakkus aus nachhaltigen Materialien 🌳
Wiederverwendbar auf Reisen & Picknicks 🚲
Rücknahmeprogramm für Kühlakkus 🧊

 

Wie funktioniert die Produktkühlung

Wenn Du bei uns vegane Spezialitäten aus unserer Frischeabteilung kaufst, sorgen wir dafür, dass diese sicher verpackt und gut gekühlt bei Dir zuhause ankommen. Frischeartikel wie Tofu, Tempeh, Seitan, Sojajoghurt und eine Vielzahl veganer Fleisch-, Wurst- und Käsealternativen lagern wir in unseren großen Kühlschränken, die wir mit veganem Ökostrom auf einer Temperatur von 4 °C bis 6 °C halten. Nach der Bearbeitung Deiner Bestellung werden Deine Kühlprodukte wieder in unseren Kühleinheiten gekühlt und erst kurz vor dem Versand mit DHL GoGreen versandfertig verpackt.

Zunächst legen wir Deine veganen Frischeartikel in die Kühltasche. Darüber verteilen wir je nach Anzahl der Produkte in der Kühltasche bis zu 4 große tiefgefrorene Kühlakkus. Oft benötigen wir mehr als nur eine Kühltasche und entsprechend viele Kühlakkus. Der Preis unserer Produktkühlung bleibt für Dich aber immer bei nur 2,99 €. Egal wie viele Kühlelemente wir für Deine Frischeartikel verwenden. Die offene Seite Deiner Kühltasche schlagen wir um und umwickeln diese in Deinem Paket mit nachhaltigem Packpapier. Deine veganen Frischeartikel sind nun für ca. 2 bis 3 Tage sicher gekühlt und können an Dich versendet werden.

 

Wie nachhaltig ist die Produktkühlung und ist diese ungefährlich?

Unsere Produktkühlung ist absolut ungefährlich und speziell für den Lebensmittelbereich zugelassen. Anstelle billiges Isoliermaterial aus umweltschädlichem Styropor, Aluminium und mit Gel gefüllten Kühlakkus zu verwenden, setzen wir bei plantful schon immer auf die nachhaltigen und umweltschonenden Kühlelemente von easy2cool.

Die Isolierverpackung von easy2cool besteht hauptsächlich aus Altpapier. Eine dünne Kunststoffschicht schließt das Dämmmaterial aus Papier sicher ein. So wird der Plastikanteil auf ein absolutes Minimum reduziert. Die gesamte Kühltasche darf im Altpapier entsorgt werden. Der geringe Plastikanteil wird bei der Verwertung automatisch vom Altpapier getrennt und separat recycelt. Die Öko-Kühlakkus von easy2cool sind mit Wasser befüllt und können einfach im Abfluss entleert und anschließend in der Gelben Tonne entsorgt werden. Selbstverständlich kannst Du alle unsere Kühlelemente wiederverwenden. Sie Isoliertasche und die Kühlakkus eignen sich hervorragend zur Kühlung von veganen Produkten für Deine Reisen und Deine Picknicks.

 

Was mache ich nach Erhalt meiner Kühlwaren?

Wenn Du vegane Frischeartikel wie Tofu, Tempeh, Seitan oder eine unserer vielen veganen Alternativen bestellt hast, ist es wichtig zu überprüfen wo sich Dein Paket auf dem Transportweg zu Dir nach Hause befindet. Hierzu erhältst Du von uns einen Link per E-Mail zur DHL-Sendungsverfolgung. Mit diesem Link hast Du immer Blick wo sich Dein Paket gerade befindet und wann es zugestellt wird. Wenn Du Kühlwaren erwartest empfehlen wir Dir Dein Paket unbedingt direkt bei der Anlieferung entgegenzunehmen. Eine Weiterleitung in eine Filiale, das Abstellen an Deinem Wunschort oder die Abgabe bei Deinen Nachbarn verlängern die Zeit, in der sich Deine Frischeartikel nicht im Kühlschrank befinden.

Nachdem Du Dein Paket entgegengenommen hast kannst Du es vorsichtig öffnen. Deine Kühltasche mit Deinen Frischeartikeln befindet sich im Paket obenauf. Um eine Gewichtsbelastung auf die Kühlakkus zu verhindern und den direkten Zugriff zu Deinen Kühlprodukten zu ermöglichen, legen wir Deine Kühltasche immer über alle anderen Artikel im Paket. Bitte berücksichtige, dass Deine Kühltasche zusätzlich mit Packpapier umwickelt ist und diese bei wenig Inhalt manchmal übersehen werden kann und versehentlich mit dem Papier zusammen entsorgt wird.

Du kannst die Kühlakkus und Deine veganen Frischeprodukte nun aus Deiner neuen nachhaltigen Kühltasche entnehmen und am besten direkt in Deinen Kühlschrank legen. Vor Allem im Sommer kann es vorkommen, dass dich im Innern Deiner Kühltasche etwas Kondenswasser bildet. Du kannst Deine Frischeartikel und die Innenseite Deiner nachhaltigen Kühltasche einfach mit einem Küchentuch oder einem Geschirrtuch trocken reiben.

 

Meine veganen Frischeartikel waren zu lange unterwegs. Ist das problematisch?

Sollten Deine Frischeartikel aufgrund einer Lieferverzögerung bei DHL mal etwas länger als erwartet unterwegs sein, ist das in den meisten Fällen kein Problem und schadet Deinen veganen Produkten normalerweise nicht. Wenn Du die Produkte direkt in Deinen Kühlschrank legst sind diese meistens noch sehr gut verzehrbar. Du kannst Dich vor der Verwendung ganz auf Deine Sinne verlassen und die Produkte vor dem Verzehr auf Optik und Geruch überprüfen. Sollte mit Deinen Kühlprodukten tatsächlich etwas nicht in Ordnung sein, kannst Du uns selbstverständlich gleich eine E-Mail schreiben. Du erhältst dann für die entsprechenden Produkte eine Erstattung von uns.