Veganes Geschnetzeltes


VEGANES GESCHNETZELTES


Curry-Geschnetzeltes mit Kichererbsen, Geschnetzeltes in cremiger veganer Pilzsauce zu Semmelknödeln oder Geschnetzeltes in der Pita oder im Fladenbrot mit Tomaten, Salat, Zwiebelringen und veganem Tsatsiki oder veganer Joghurtsauce - auf welche Variante hast Du heute Lust!?

Es gibt unzählige Varianten von Geschnetzeltem und alle lassen sich wunderbar rein pflanzlich und vegan zubereiten. Wir bieten Dir für jede Variante das richtge Produkt. Gewürzt oder neutral. In Streifen, gewürfelt oder in Schnetzeln. Immer passend zu Deinem Wunschgericht.

Für unsere leckere Auswahl an veganem Geschnetzeltem kommen ausschließlich Bio-zertifizierte Zutaten zum Einsatz. Die Basis für die veganen Fleischalternativen sind Tofu, Seitan oder Lupinen.

Für ein deftiges veganes ungarisches Gulasch eigent sich das Tofu-Gulasch von Lord of Tofu ausgesprochen gut. Mit dem Lupinen-Geschnetzelten von alberts und veganen Spätzleveganen Spätzle gelingt Dir ein wunderbares regionales Gericht und mit Döner, Gyros und Curry von Wheaty zauberst Du unverwechselbar leckere Gerichte aus der türkischen, griechischen und indischen Küche. Die köstlich marinierten Seitanstreifen von l'herbivore bringen farbenfrohe Abwechslung auf Deinen Teller.

Veganes Geschnetzeltes ist nicht nur köstlich sondern auch ein ausgesprochen guter Proteinlieferant und reich an Ballaststoffen. Vor Allem aber immer gewaltfrei. Alles in allem also die perfekte vegane Fleischalternative.

Die veganen Alternativen für Geschnetzeltes kannst Du ganz einfach in der Pfanne anbraten und mit den jeweiligen passenden Beilagen deiner Wahl servieren. Veganes Curry und Co. lassen sich auch wunderbar in eine Vielzahl leckerer Pfannengerichte integrieren.

Mehr Informationen zu unseren Grundsätzen findest Du in unseren Beiträgen Vegan, Bio, Palmölfrei und Nachhaltigkeit.