Le Moulin Du Pivert Cookie mit Schokolade & Pekannüssen, Bio, 175 g

Artikelnummer: 12276

EAN: 3268350120923

Feinstes veganes Gebäck aus Frankreich. Le Moulin du Pivert liefert Dir mit den Schoko-Pekannuss-Cookies die optimale Zugabe zum Kaffee und für veganes Naschvergnügen zwischendurch. Die Kekse sind rein pflanzlich, sind hergestellt aus biologischen Zutaten und palmölfrei. Kekse wie wir sie uns wünschen!

Vegane Schokocookies mit Pekannüssen
Feinstes Gebäck aus biologischen Zutaten
Mit Kakao & Karamell

Beschreibung anzeigen 
3,19 €
1,82 € pro 100 g

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (DHL Paket GoGreen)

Produkt vergriffen


Feinstes veganes Gebäck aus Frankreich. Le Moulin du Pivert liefert Dir mit den Schoko-Pekannuss-Cookies die optimale Zugabe zum Kaffee und für veganes Naschvergnügen zwischendurch. Die Kekse sind rein pflanzlich, sind hergestellt aus biologischen Zutaten und palmölfrei. Kekse wie wir sie uns wünschen!

Inhalt:
175,0 g
Anwendung:
Für genussvolles veganes Naschen zwischendurch.
Zutaten:
WEIZENmehl* T65 (46,4%), Schokoladenstückchen* (17,4%) (Rohrzucker*, Kakaomasse*, Kakaobutter*), Rohrzucker unraffiniert*, Sonneblumenöl*, PEKANNÜSSE*(4,6%), WEIZENsirup*, Kakaobutter*, HASELNÜSSE* (1,5%), Karamell* (Rohrzucker*, Wasser), Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat und Ammoniumcarbonat, Salz, Zitronensaftkonzentrat*
* aus kontrolliert biologischem Anbau
Enthalten:
Gluten, Haselnuss, Pekannuss, Weizen
Spuren möglich:
Milch, Schalenfrüchte, Sesam, Soja, Cashewnuss, Laktose, Macadamia, Mandeln, Paranuss, Pistazie, Walnuss
Nährwerte pro 100 g / ml:

Energie kJ / kcal: 1835 kJ / 439 kcal


Fett: 22,0 g


davon gesättigte Fettsäuren: 7,3 g


Kohlenhydrate: 52,0 g


davon Zucker: 23,0 g


Ballaststoffe: 3,5 g


Eiweiß: 7,1 g


Salz: 0,72 g

Öko-Kontrollstelle:
FR-BIO-01
Bio-Zertifikat:
EU Bio-Logo
Inverkehrbringer:
Le Moulin du Pivert, Les Mazieres, 12770 Lunac, FR
Herstellerinfo:
Le Moulin du Pivert engagiert sich für eine Zusammenarbeit mit lokalen Erzeugern für alle Zutaten, soweit dies möglich ist, sowie für eine möglichst geringe ökologische Belastung durch Recycling-Verpackungen (98%), die mit natürlichen Farben bedruckt sind, und Unterstützung beim Instandhalten der Erzeugerbetriebe.