alberts Lupinen Steak, Bio, 200 g

Artikelnummer: 10014

EAN: 4010238756002

Das saftige Bio-Lupinensteak von alberts ist nicht nur lecker sondern auch reich an Proteinen und Ballaststoffen. Kurz in der Pfanne oder auf dem Grill angebraten, kann das vegane Bio-Steak zu allerlei Beilagen, wie Gemüse oder Kartoffelecken, serviert werden. Dieses Produkt versenden wir an Dich in unserer nachhaltigen Kühltasche.

Beschreibung anzeigen 
3,69 €
1,84 € pro 100 g

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (DHL Paket GoGreen)

Produkt vergriffen


Das rein pflanzliche Lupinensteak ist reich an hochwertigen Proteinen und Ballastoffen und darüber hinaus zuckerarm. Das vegane Steak von alberts ist auch ideal für Allergiker geeignet, da es gluten-, laktose- und sojafrei ist. Die Zutaten des reichhaltigen Lupinensteaks stammen aus kontrolliert biologischer und regionaler Landwirtschaft. alberts leistet so einen wichtigen Beitrag für einen nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt.

Merkmale:
Inhalt:
200,0 g
Anwendung:
Das saftige vegane Steak in bester Bio-Qualität lässt sich in der Pfanne anbraten oder auf dem Grill zubereiten. Es schmeckt zu Kartoffelecken oder Pommes, zu Grillgemüse oder frischen Salaten.
Zutaten:
SÜßLUPINENSAMEN* gekocht (30%), Wasser, Reismehl*, Sonnenblumenöl*, Kartoffelstärke*, Gemüse* (Zwiebel*, Pastinaken*, Karotten*, Tomate*, Knoblauch*), Meersalz, Gewürze*, Steinpilzpulver*, Kräuter* enthält folgende allergene Zutaten: LUPINE
* aus kontrolliert biologischem Anbau
Enthalten:
Lupine, Gemüse/Hülsenfrüchte, Koriander, Pfeffer, Umbelliferae
Spuren möglich:
Sellerie
Nährwerte pro 100 g / ml:
Energie kJ / kcal: 1058 kJ / 254 kcal
Fett: 13,1 g
davon gesättigte Fettsäuren: 1,5 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 3,5 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 8,1 g
Kohlenhydrate: 23,8 g
davon Zucker: 1 g
Ballaststoffe: 7,1 g
Eiweiß: 6,6 g
Salz: 1,4 g
Öko-Kontrollstelle:
DE-ÖKO-001
Bio-Zertifikat:
EU Bio-Logo
Inverkehrbringer:
purvegan GmbH, Bahnhofstr. 29, 67305 Ramsen, DE
Herstellerinfo:
Alberts bauen regional und kontrolliert biologisch an. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise, die Mensch, Tier und Pflanzen in Einklang zu erhalten versucht.