Rosengarten Ayurveda Porridge Recharge, Bio, 350 g

Artikelnummer: 11554

EAN: 4005967001387

Zarte Hafer- und Gerstenflocken, süße Feigen und Äpfel sowie ayurvedische Gewürze sind die Grundlage für den wärmenden Getreidebrei.
Beschreibung anzeigen 
4,70 €
13,43 € pro 1 kg

inkl. 5% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)

Produkt vergriffen


Gönn dir deinen Moment Auszeit: Zarte Hafer- und Gerstenflocken, süße Feigen und Äpfel sowie ayurvedische Gewürze sind die Grundlage für deinen wärmenden Getreidebrei.
Inhalt:
350,0 g
Anwendung:
1/2 Tasse Brei (35 g) mit 100 ml warmem Pflanzendrink oder heißem Wasser mischen, 4 Minuten quellen lassen und warm genießen.
Zutaten:
HAFERFLOCKEN* 40%, GERSTENFLOCKEN* 32%, Trockenfrüchte* 20% (Feigen* 40%, Äpfel* 40%, Sultaninen* (mit Sonnenblumenöl*)), Puffreis*, Chai-Gewürzmischung* 0,4% (Ingwer*, Pfeffer*, Zimt*, Kardamom*, Nelken*), Reismehl* enthält folgende allergene Zutaten: GLUTEN
* aus kontrolliert biologischem Anbau
Enthalten:
Gluten, Gerste, Hafer, Pfeffer, Zimt
Spuren möglich:
Milch, Schalenfrüchte, Sesam, Soja, Cashewnuss, Laktose, Milcheiweiß
Nährwerte pro 100 g / ml:
Energie kJ / kcal: 1462 kJ / 346 kcal
Fett: 4,10 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,80 g
Kohlenhydrate: 62,70 g
davon Zucker: 13,60 g
Ballaststoffe: 9,10 g
Eiweiß: 10,10 g
Salz: 0,05 g
Öko-Kontrollstelle:
DE-ÖKO-001
Bio-Zertifikat:
EU Bio-Logo
Inverkehrbringer:
Minderleinsmuehle GmbH & Co. KG, Minderleinsmühle 1 , D-91077 Neunkirchen
Herstellerinfo:
Die Marke Rosengarten steht für puren Genuss, da ausschließlich feinste Rohstoffe aus kontrolliert ökologischem Anbau verarbeitet werden. Dabei legen wir besonders viel Wert darauf, dass unsere Produkte aus eigener Produktion stammen und unter Einhaltung strenger Qualitätsvorgaben gefertigt werden. Umweltgerechtes Handeln und ökologische Verantwortung sind feste Bestandteile unserer Unternehmensführung. Unser Verantwortungsbewusstsein gegenüber natürlichen Ressourcen spornt uns an, unsere Produkte und Entwicklungen hinsichtlich ihrer Umweltverträglichkeit ständig zu prüfen. Dabei sind wir bestrebt, in unseren Verfahren im Rahmen der technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten den höchsten ökologischen Stand zu erreichen.