Kaffa Wildkaffee Medium gemahlen Naturland Fairtrade, Bio, 250 g

Artikelnummer: 10753

EAN: 4260085560141

Die handgepflückte Spezialität Kaffa stammt aus der gleichnamigen äthiopischen Provinz, der Urheimat allen Kaffees.
Beschreibung anzeigen 
7,35 €
2,94 € pro 100 g

inkl. 5% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)

Stück
sofort verfügbar (Lieferzeit: 1 - 5 Tage**)


Beschreibung
Unsere handgepflückte Spezialität Kaffa stammt aus der gleichnamigen äthiopischen Provinz, der Urheimat allen Kaffees. Hier im Südwesten Äthiopiens reift Coffea Arabica noch heute wild im Regenwald, wie seit Zehntausenden von Jahren. Dank idealer, natürlicher Wachstumsbedingungen sowie geringer Ernteerträge konzentriert sich in den wilden Arabica-Bohnen ein einzigartiges Aroma. Wie gut gehegte Reben, die je nach Boden und Lage einen anderen Wein hervorbringen, sind auch die Wildsorten aus den verschiedenen Waldgebieten, an die sie sich über Jahrtausende angepasst haben, alle von unterschiedlichem Charakter. Manche schmecken fruchtig, andere kräftig-herb, wieder andere leicht und blumig. In zahlreichen Verkostungen bestimmen wir für jede Provenienz die perfekte Rösttiefe sowie für jeden Röstgrad (Mild, Medium oder Espresso) die ideale Komposition einzelner Provenienzen. Um den einzigartigen Charakter der verwendeten Lagen optimal hervorzuheben, werden die Kaffeebohnen nach alter Handwerkstradition in kleinen Chargen langsam und schonend bei ca. 200°C im Trommelröster geröstet. MEDIUM, 100 % Arabica, 250g Ein kräftiger, gut verträglicher Kaffee mit ungewöhnlichen Geschmacksnuancen und gehaltvollem Grundton. Vornehm, würzig und voller Aroma.
Merkmale
Merkmale:
Inhalt:
250,0 g
Anwendung:
Kaffa Wildkaffee entfaltet sein unnachahmliches Aroma am besten bei einer nicht zu knappen Dosierung der Pulvermenge.
Zutaten:
Bio-Röstkaffee
Öko-Kontrollstelle:
PL-EKO-06
Bio-Zertifikat:
Naturland
Inverkehrbringer:
Original Food GmbH, Kartäuserstr. 61, D-79104 Freiburg im Breisgau
Herstellerinfo:
Die Original Food GmbH ist eine Handelsgesellschaft, die ausgesuchte landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Entwicklungsländern importiert und in Europa vermarktet. Die Arbeit von Original Food kommt sowohl Erzeugern als auch Konsumenten zugute: zum einen gelangen europäische Gourmets in den Genuss exzellenter Feinkostprodukte, zum anderen wird die Lebensgrundlage der Kleinbauern vor Ort verbessert. Gemeinsam mit seinen Partnern setzt Original Food auf ökologische, ökonomische sowie soziale Nachhaltigkeit. Bei Anbau bzw. Ernte werden daher die natürlichen Ressourcen geschont und dauerhaft nutzbar gemacht.